Tag 2 des Gewinnspiels zum Blog-Geburtstag

Werbung / Gewinnspiel

 

Blog-Geburtstag:

Gestern hatte ich hier über den zweiten Geburtstag meines Blogs berichtet und euch über das damit verbundene Gewinnspiel informiert.

Heute geht es gleich weiter. Zum einen mit dem Rückblick auf zwei der zurückliegenden Monate im letzten Blog-Jahr und natürlich mit einem weiteren Geschenk für euch.

 

Kleiner Rückblick:

Im Januar gab es:

Einen Beitrag zum Thema Mutter-Kind-Kur und was man im Vorfeld beachten sollte. Da ich eine ganze Weile als Kinderärztin in einer Mutter-Kind-Klinik gearbeitet habe, liegt mir das Thema und die Information darüber sehr am Herzen.

Des weiteren gab es eine Beitrag zu einem Thema, das aktuell wieder ein Dauerbrenner im kinderärztlichen Alltag ist: die Hand-Fuß-Mund-Krankheit bei Kindern.

Im Februar ging es um:

Kleine Helfer gegen Erkältungen (von der Hühnersuppe bis zum Ingwershot; und warum dieser “nicht ganz ohne ist”)

Außerdem ging es um ein sehr wichtiges Thema, das aktuell wieder viele Babys und Kleinkinder betrifft: RSV, wenn Vieren die Atmung von Babys erschweren. Diesen Beitrag habe ich zusammen mit der lieben Jean geschrieben. Sie ist Kinderkrankenschwester und hat in dem Beitrag über das Vorgehen im Falle einer erforderlichen stationären Behandlung informiert.

 

So viel zum Rückblick. Nun zum heutigen Geschenk. In diesem Paket sind sogar gleich zwei Geschenke, so dass sowohl die Kleinen als auch die Großen Grund zur Freude haben werden.

Meine heutigen Geschenke für euch:

Geschenk 1) Gewinne einen Arztkoffer für Kinder vom Kinderkram in Lübeck UND

Geschenk 2) das Buch “Unsere Minis” von Sonja Neumeyer.

 

 

Geschenk eins, für die Kleinen:

Das erste Geschenk kommt aus dem wunderschönen Laden Kinderkram in Lübeck. Dieser Laden ist nicht nur ein Traum für kleine Prinzessinnen und Welt-Entdecker, sondern auch für die dazugehörigen Eltern. Zumindest ging es mir immer so, wenn ich den Laden mit meinen damals noch kleinen Jungs betreten habe. Hochwertiges und schönes Spielzeug und ganz viel liebevolles Herzblut des Personals machen den Laden zu einer kleinen wunderbaren Oase, in der man die Welt noch mit strahlenden Kinderaugen sehen kann.

Dieser Satz, der einem auf der Homepage des Unternehmens direkt ins Auge springt, sagt meines Erachtens doch alles Wesentliche aus:

Uns ist nicht wichtig, wie viel du da lässt, sondern, wie viel wir dir mitgeben können: Freude, Spaß, Spannung… und richtig gutes Spielzeug für jedes Alter.

Und wenn man dann noch den Satz “Klasse statt Masse” miteinbezieht, weiß man, dass man in einem Laden gelandet ist, der mehr als nur richtig gutes Spielzeug hat. Kinderkram findet ihr übrigens auch auf Instagram.

Im Paket für den Gewinner ist natürlich auch das hauseigene Magazin mit vielen tollen Spielideen für Kinder.

Ein regionales Unternehmen also, das ich sehr gerne unterstützen möchte.

 

 

Vielen Dank liebes Team vom Kinderkram für diesen zauberhaften Koffer, dessen Stethoskop definitiv auf meine persönliche Wunschliste kommt: seht ihr das kleine Herz in der Mitte? Das ist doch eindeutig DAS Stethoskop, das zur Kinderherztin gehört, oder 🙂

Im Arztkoffer finden eure Kleinen übrigens alles, was man im “wahren Arzt-Leben” so braucht: vom tollen Stethoskop mit Herz über Verbandsmaterial, Spritzen, Spatel, Pflaster, Mundschutz. Somit steht einer ordentlichen Wund- und Krankenversorgung durch unseren Nachwuchs nichts mehr im Wege. Übrigens auch ein tolles Geschenk für die anstehende Advents- und Weihnachtszeit. Und ihr wärt im Falle eines Gewinns sogar rekorderdächtig früh dran bei der Mission: frühzeitig Geschenke zu besorgen.

 

Geschenk zwei, für die Großen:

Neben dem Koffer landet in dem Paket des Gewinners noch ein weiteres Geschenk, nämlich das wunderbare Buch “Unsere Minis”, das die liebe Sonja in Zusammenarbeit mit dem Minihaus München herausgebracht hat. Dabei handelt es sich um ein lustiges Bilderbuch für Erwachsene, das kurze Geschichten aus dem Alltag mit Kindern zeigt und von der lieben Sonja humorvoll illustriert worden ist.

Zu Sonja habe ich übrigens einen ganz besonderen Bezug. Denn ohne sie würde es die-kinderherztin, so wie ihr sie kennt, gar nicht geben. Denn das Logo stammt, ebenso, wie die Illustrationen aus dem obigen Buch, aus der Feder dieser wunderbaren Frau.

 

 

Sonja Neumeyer:

Sonja ist nicht nur bildhübsch, nett und kreativ, sondern hat auch ein ganz besonderes Talent. Sie bringt mit ihren Illustrationen Menschen zum Lächeln; und zwar an 365 Tagen im Jahr (Projekt 365 smiles). Hinter der kindlich-verspielten Art ihrer Illustrationen steckt nicht nur der Wunsch, uns zum Lächeln bringen, sondern auch, uns an das Kind in uns erinnern. Nun hat sie ihr Talent auch in einem Buch ausgedrückt. Danke dafür, liebe Sonja.

 

Danke:

Vielen Dank an das Kinderkram-Team in Lübeck und an Sonja Neumeyer für die Unterstützung und den netten Kontakt.

 

Wenn ihr den Arztkoffer für Kinder und das Buch Unsere Minis für Große gewinnen möchtet, dann schreibt mir doch hier oder auf Instagram/Facebook, wem ihr den Koffer und das Buch gerne schenken würdet.

Oder möchtet ihr es selbst behalten und euch daran erfreuen?

 

Ich wünsche euch viel Glück.

Bis bald eure

Snjezi

 

Share Tweet Pin It +1

You may also like

Tag 4 des Gewinnspiels zum Blog-Geburtstag

Posted on 25. Oktober 2019

Previous PostTag 1 des Gewinnspiels zum Blog-Geburtstag
Next PostTag 3 des Gewinnspiels zum Blog-Geburtstag

2 Comments

  1. Corinna
    3 Wochen ago

    Das wäre toll! Meine Kleine spielt gerade so gerne Arzt und das Buch wäre für meine liebe Schwester die gerade ein Baby erwartet!

    Reply
  2. Anny
    3 Wochen ago

    Moin,

    Ich würde den Koffer meiner Tochter schenken- zum üben, damit sie nicht mehr so viel Angst vor dem Stethoskop hat!

    Reply

Schreibe einen Kommentar